Blitzschnelle Biskuitroulade
Portionen Vorbereitung
8Stück 10Minuten
Kochzeit
11Minuten
Portionen Vorbereitung
8Stück 10Minuten
Kochzeit
11Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze (180°C Umluft) vorheizen und ein tiefes Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Die Eigelb zusammen mit dem Zucker und dem Vanillezucker in einer Schüssel hell cremig rühren. Etwa 5-7 min.
  3. Das Öl unter Rühren hinzufügen.
  4. Das Mehl über die Masse sieben und ebenfalls unterrühren.
  5. Die Eiweiß mit der Prise Salz in einer sauberen Schüssel steif schlagen. Etwa 5-7 min.
  6. Danach in 3 Portionen vorsichtig unter die restliche Masse heben.
  7. Auf das vorbereitete Backblech streichen und für 9-11 min. backen oder bis der Biskuit goldbraun ist und bei leichtem Fingerdruck wieder zurück in Form springt.
  8. Auf ein mit Staubzucker bestreutes Geschirrtuch stürzen, Backpapier vorsichtig abziehen und mit der Marmelade bestreichen. Dabei einen 2 cm breiten Rand rund um frei lassen.
  9. Zusammenrollen und so abkühlen lassen.
  10. Dick mit Staubzucker bestreuen.