Himbeer Crumble Eis
Portionen Vorbereitung
6Portionen 15Minuten
Kochzeit Wartezeit
10Minuten 12Stunden
Portionen Vorbereitung
6Portionen 15Minuten
Kochzeit Wartezeit
10Minuten 12Stunden
Zutaten
Eis
Streusel
Anleitungen
Eis – MIT Thermomix
  1. Himbeeren in den Mixtopf geben und Messbecher einsetzen. 45 Sek. / Stufe 4 zerkleinern und umfüllen.
  2. Rühraufsatz einsetzen. Milch, Eigelb, Schlagobers, Feinkristallzucker und Vanille in den Mixtopf geben 8 min. / 90°C / Stufe 2 kochen lassen. Zum Schluss noch das Himbeerpürree hinzufügen und unterrühren.
  3. Die Eisbasis in eine gefriergeeignete flache Schüssel füllen und für mindestens 10 Stunden in den Gefrierschrank stellen.
  4. Am nächsten Tag die Basis für etwa 15 min. im Kühlschrank antauen lassen, dann in kleine Würfel schneiden und in den Mixtopf geben. 25 Sek. / Stufe 6 zerkleinern und dann noch 6 Sek. / Stufe 4 cremig rühren. In eine geeignete Schüssel umfüllen und erneut für 30 min. tieffrieren.
Eis – OHNE Thermomix
  1. Die Himbeeren in einem Mixer oder mit dem Pürierst zerkleinern. Beiseite stellen.
  2. Milch, Eigelb, Schlagobers, Feinkristallzucker und Vanille in einen Topf geben und aufkochen lassen. Danach die Temperatur reduzieren und für weitere 5 min. unter ständigem Rühren köcheln lassen.
  3. Die Eisbasis in eine gefriergeeignete flache Schüssel füllen und für mindestens 10 Stunden in den Gefrierschrank stellen. Fertig.
Streusel – MIT Thermomix
  1. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze (180°C Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Die Nüsse in den Mixtopf geben, Messbecher einsetzen und 15 Sek. / Stufe 6 zerkleinern. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 45 Sek. / Stufe 4 zu feinen Streusel verarbeiten.
  3. Die Streusel auf dem Backblech verteilen und in 10-15 min. knusprig backen. Auskühlen lassen und danach unter das Eis mischen.
Streusel – OHNE Thermomix
  1. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze (180°C Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Hier am besten bereits gemahlene Nüsse verwenden. Alle Zutaten mit den Händen oder den Knethaken eines Handrührgerätes zu feinen Streuseln verarbeiten.
  3. Die Streusel auf dem Backblech verteilen und in 10-15 min. knusprig backen. Auskühlen lassen und danach unter das Eis mischen.