Schokoladen Cookies mit Nutellafüllung und Meersalz
Portionen Vorbereitung
18Kekse 20Minuten
Kochzeit
10Minuten
Portionen Vorbereitung
18Kekse 20Minuten
Kochzeit
10Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze (165°C Umluft) vorheizen und 2 Backbleche mit Backpapier belegen.
  2. Die Butter in einem Topf schmelzen, von der Hitze nehmen und den Zucker mit Vanillezucker einrühren. Danach das Kakaopulver unterrühren.
  3. Die Eier aufschlagen, verquirlen und unter Rühren zur Butter-Masse geben.
  4. Mehl, Salz und Backpulver in einer weiteren Schüssel mischen und unter die restliche Masse rühren, bis ein Teig entsteht. Zum Schluss noch die Schokoladendrops unterheben. Etwas auskühlen lassen.
  5. Mit Hilfe eines Esslöffels etwas vom Teig abstechen, zu einer Kugel formen und diese Flachdrücken. In die Mitte einen Teelöffel Nutella geben und mit einer weiteren Scheibe Keksteig bedecken. Verschließen und auf dem Backblech platzieren. Mit dem restlichen Teig gleich verfahren. Zum Schluss noch mit Meersalz bestreuen.
  6. Die Cookies entweder gleichzeitig (Umluft) oder nach einander (Ober- und Unterhitze) für 10 min backen und danach komplett abkühlen lassen.