Go Back
+ servings

Mandel Maroni Kuchen mit Karamelltopping

Vorbereitungszeit40 Min.
Back- bzw. Kochzeit45 Min.
Arbeitszeit1 Std. 25 Min.
Ergibt: 16 Stück

Materials

Kuchen:

  • 5 Eier
  • 310 g brauner Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 100 g Maronencreme
  • 150 ml Milch
  • 250 ml Öl
  • 350 g Mehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Backpulver
  • 1 EL Lebkuchengewürz

Topping:

  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Packung Sahnesteif
  • 3 EL Karamellsoße

Anleitungen

Für den Kuchen:

  • Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze (180°C Umluft) vorheizen, den Rost unten platzieren und eine Kranzform einfetten und mit Mehl bestäuben.
  • Die Eier zusammen mit dem braunen Zucker und dem Vanillezucker hell cremig rühren.
  • Unter Rühren die Maronencreme, Milch und Öl hinzugeben und solange verrühren, bis sich alles verbunden hat.
  • Mehl, gemahlene Mandeln, Salz, Backpulver und Lebkuchengewürz in einer Schüssel mischen.
  • Dann zu den restlichen Zutaten geben und verrühren.
  • Die Masse in die vorbereitete Form füllen und für 45 min. backen.
  • Danach komplett abkühlen lassen.

Für das Topping:

  • Schlagobers zusammen mit dem Sahnesteif steifschlagen und dann die Karamellsoße unterrühren.
  • Auf dem ausgekühlten Kuchen verteilen.