Go Back
+ servings

Heidelbeer Frühstücks Muffin

Vorbereitungszeit15 Min.
Back- bzw. Kochzeit20 Min.
Arbeitszeit35 Min.
Ergibt: 12 Muffins

Materials

  • 200 g Zucker
  • 1 Packungen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 240 ml Milch
  • 110 g Butter geschmolzen
  • 390 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Heidelbeeren

Anleitungen

  • Den Backofen auf 210°C Ober- und Unterhitze (190°C Umluft) vorheizen, den Rost in der Mitte platzieren und eine 12 Muffinform mit Muffinförmchen auslegen.
  • In einer Schüssel Zucker, Vanillezucker und Eier miteinander verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  • Danach unter Rühren die Milch und die geschmolzene (aber nicht mehr heiße) Butter hinzugeben und alles gut miteinander verrühren.
  • In einer größeren Schüssel Mehl, Backpulver, Natron und Salz miteinander mischen.
  • Die flüssigen Zutaten zur Mehl-Mischung geben und nur solange verrühren, bis ein glatter Teig entsteht.
  • Zum Schluss noch vorsichtig die Heidelbeeren unterheben.
  • Den Teig auf die vorbereiteten Muffinförmchen verteilen und ab damit in den Ofen.
  • Nach etwa 5 min. den Ofen auf 190°C Ober- und Unterhitze (170°C Umluft) runterschalten und die Muffins weitere 15 min. backen oder bis ein Holzstäbchen, welches man in die Mitte eines Muffins sticht, wieder sauber dabei rauskommt.
  • Komplett abkühlen lassen.