Go Back
+ servings

Nintendo Switch Lite Kekse

Vorbereitungszeit2 Stdn.
Back- bzw. Kochzeit10 Min.
Arbeitszeit10 Stdn. 10 Min.
Ergibt: 12 Stück

Materials

Dekoration

  • 500 g Modellierschokolade gelb
  • 150 g Modellierschokolade weiß
  • 250 g Modellierschokolade grau
  • Zuckerkleber

Kekse

  • 225 g Mehl
  • 80 g Staubzucker
  • 100 g Butter
  • 1 Stück Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 Packung Vanillezucker

Anleitungen

Dekoration

  • Am Vortag: Die gelbe Modellierschokolade etwa 2-4 mm dünn ausrollen. Mit Hilfe der Schablone den Korpus der Nintendo Switch Lite ausschneiden und glatt streichen. Beiseite legen.
  • Mit der weißen Modellierschokolade gleich verfahren und aus dieser die runden Knöpfe mit Hilfe einer Spritztülle ausstechen. Ebenso mit einem scharfen kleinen Messer die Kreuze ausschneiden.
  • Mit der grauen Modellierschokolade nun die Bildschirme herstellen. Die Schablone findet ihr unten im Rezepthinweis.
  • Nun die einzelnen Elemente mit dem Zuckerkleber zusammensetzen. Über Nacht draußen stehen lassen, damit die Dekoration fest werden kann.

Kekse

  • Am Backtag: Alle Zutaten schnell zu einem glatten Mürbeteig verarbeiten. In Frischhaltefolie wickeln und für 30 min. in den Kühlschrank legen.
  • Währenddessen den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  • Danach den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit der Schablone wieder 12 Korpusse für die Nintendo Switch Light Konsole ausschneiden und auf dem Backblech verteilen.
  • Die Kekse für 10-12 min. im Ofen backen und danach auf einem Gitter komplett abkühlen lassen.
  • Erneut mit Hilfe des Zuckerklebers die Dekoration auf den Keksen befestigen und etwas festwerden lassen.