Go Back
+ servings

Kaffee Gewürzküchlein

Vorbereitungszeit10 Min.
Back- bzw. Kochzeit25 Min.
Arbeitszeit35 Min.
Ergibt: 6 Stück

Materials

Küchlein

  • 2 Stück Eier
  • 125 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 100 ml Öl
  • 100 ml Kaffee
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 TL Zimt gemahlen
  • 1/4 TL Cardamon gemahlen
  • 1 Prise Nelken gemahlen
  • 1/4 TL Muskatnuss gemahlen

Glasur

  • 150 g Staubzucker
  • 1 Prise Zimt
  • 2 EL Kaffee

Anleitungen

Küchlein

  • Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen, den Rost im untren Drittel platzieren und eine Form mit 6 Küchlein gut einfetten.
  • Die Eier gemeinsam mit dem Zucker und Vanillezucker hellcremig aufschlagen, bis sich die Masse verdoppelt hat. TIPP: Die Eier sollten Zimmertemperatur haben, dann geht das einfacher.
  • Unter Rühren Öl und Kaffee hinzufügen. Hier jedoch nur noch solange rühren, bis sich alles verbunden hat.
  • Mehl, Backpulver, Salz, Zimt, Cardamon, Nelken und Muskatnuss in einer weiteren Schüssel gut miteinander verrühren und dann unter die restliche Masse heben.
  • Den Teig auf die vorbereitete Form verteilen und für 25-30 min. backen. Danach 10 min. abkühlen lassen, aus der Form lösen und dann komplett abkühlen lassen.

Glasur

  • Alle Zutaten gut miteinander verrühren. Sollte die Glasur zu flüssig sein, noch mehr Staubzucker hinzufügen. Danach auf den ausgekühlten Küchlein verteilen.