Go Back
+ servings

Zimt Cupcakes mit Hanfmehl

Vorbereitungszeit20 Min.
Back- bzw. Kochzeit20 Min.
Arbeitszeit40 Min.
Ergibt: 12 Stück

Materials

Cupcakes

  • 1 Stück Ei
  • 150 g brauner Zucker
  • 100 ml Hanföl
  • 250 ml Milch
  • 225 g Hanfmehl Wandler
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Zimt

Topping

  • 500 ml Schlagobers laktosefrei
  • 1 Packung Sahnesteif
  • 1 TL Zimt

Anleitungen

Cupcakes

  • Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze (180°C Umluft) vorheizen, den Rost in der Mitte platzieren und ein 12-er Muffinblech gut einfetten.
  • Das Ei gemeinsam mit dem Zucker, dem Öl und der Milch aufschlagen, bis sich kleine Bläschen bilden.
  • In einer weiteren Schüssel das Hanfmehl, Backpulver, Natron, Salz und Zimt gut miteinander vermischen.
  • Danach die trockenen Zutaten über die Ei-Mischung sieben und gut unterheben.
  • Die Masse auf die 12 Muffinformen verteilen und für 20 min. backen. Danach komplett abkühlen lassen.

Topping

  • Schlagobers gemeinsam mit Sahnesteif und Zimt aufschlagen.
  • Danach mit Hilfe eines Spritzbeutels und einer Sterntülle auf den Cupcakes verteilen. Wer möchte kann diese auch noch verzieren.