Go Back
+ servings

Weiche Schokoladenkekse

Vorbereitungszeit15 Min.
Back- bzw. Kochzeit15 Min.
Arbeitszeit1 Std. 30 Min.
Ergibt: 36 Stück

Materials

  • 225 g Mehl
  • 25 g Kakaopulver
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Staubzucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 150 g Butter kalt und klein gewürfelt
  • 1 Stück Ei groß
  • 200 g Vollmilchkuvertüre

Anleitungen

  • Mehl, Kakaopulver, Salz, Staubzucker und Vanillezucker in eine Schüssel sieben und gut miteinander vermengen.
  • Danach die kalte Butter und das Ei hinzufügen und schnell zu einem Mürbeteig verarbeiten. Diesen zu einer Scheibe formen, mit Frischhaltefolie einwickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
  • Nach dieser Stunde den Backofen auf 170°C Ober- und Unterhitze (155°C Umluft) vorheizen und mehrere Backbleche mit Backpapier auslegen.
  • Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit Hilfe des Keksausstechers die Plätzchen ausstechen. Diese auf den Backblechen verteilen und 15 min. backen. Komplett abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen. Danach vorsichtig die Formen der Silikonmatte befallen und fest werden lassen.
  • Die ausgekühlten Kekse mit etwas flüssiger Schokolade bestreichen und mit einem Schokoplättchen aus der Form belegen. Festwerden lassen.