Go Back
+ servings

Vanillekipferl ohne Ei

Vorbereitungszeit15 Min.
Back- bzw. Kochzeit12 Min.
Arbeitszeit27 Min.
Ergibt: 80 Stück

Materials

  • 425 g Mehl
  • 150 g Haselnüsse gemahlen
  • 1 Mark Vanilleschote
  • 125 g Staubzucker
  • 300 g Butter weich
  • etwas Staubzucker zum Wälzen
  • etwas Vanillezucker zum Wälzen

Anleitungen

  • Für den Teig Mehl, Haselnüsse, Vanillemark, Staubzucker und Butter in eine große Schüssel geben und schnell zu einem Teig verkneten.
  • Diesen Teig zu einer Scheibe formen, in Frischhaltefolie wickeln und für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
  • Danach den Backofen auf 190°C Ober- und Unterhitze (170°C Umluft) vorheizen und mehrere Backbleche mit Backpapier belegen.
  • Den Teig in 6 gleich große Portionen teilen. Diese zu Strängen formen und etwa Zwei-Finger-Dicke Stückchen abschneiden. Diese zu kleinen Kipferl formen und auf den Backblechen verteilen.
  • Wenn man mit Ober- und Unterhitze arbeitet, dann ein Backblech nach dem anderen backen. Sonst mit Umluft gerne mehrere gleichzeitig.
  • Die Kipferl für 12-13 min. backen. Währenddessen Staubzucker und Vanillezucker in einer großen Schüssel mischen. Die noch warmen Vanillekipferl darin wälzen und danach komplett auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.