Go Back
+ servings

Bananenbrot

Vorbereitungszeit30 Min.
Back- bzw. Kochzeit50 Min.
Arbeitszeit1 Std. 20 Min.
Ergibt: 8 Portionen

Materials

  • 2 Stück Bananen reif
  • 70 g Butter geschmolzen und etwas abkühlt
  • 150 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Stück Ei
  • 1 TL Natron
  • 290 g Weizenmehl
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze (180°C Umluft) vorheizen, den Rost in der Mitte platzieren und eine 20cm lange Kastenform einfetten und mit Weizenmehl ausstäuben.
  • Die Bananen in einer großen Schüssel mit einer Gabel zerdrücken.
  • Zu den Bananen die geschmolzene, aber nicht mehr heiße Butter geben und miteinander verrühren.
  • Danach den Zucker und den Vanillezucker unter Rühren einrieseln lassen. Wenn sich alles verbunden hat, noch das Ei und Natron hinzugeben.
  • Das Weizenmehl und das Salz in eine kleinere Schüssel sieben, gut miteinander vermischen und danach ebenfalls zu den restlichen Zutaten geben.
  • Diese Masse dann bloß so lange verrühren, bis kein Weizenmehl mehr zu sehen ist.
  • Nun in die vorbereitete Form füllen, glatt streichen und für 45-55 min. backen.
  • Sollte das Bananenbrot schon nach 30 min. zu viel Farbe bekommen haben, einfach mit etwas Alufolie abdecken.
  • Das Brot ist fertig, wenn ein Holzstäbchen, welches man in die Mitte sticht, wieder sauber raus kommt.
  • Kurz in der Form und danach komplett auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.