Go Back
+ servings

Lila Heidelbeer Brioche

Vorbereitungszeit30 Min.
Back- bzw. Kochzeit40 Min.
Arbeitszeit2 Stdn. 10 Min.
Ergibt: 12 Stück

Materials

Brioche

  • 250 g Heidelbeeren frisch oder TK
  • 100 ml Milch lauwarm
  • 1/2 Würfel frischer Germ oder: 1 Packung Trockengerm
  • 1 TL Zucker
  • 520 g Weizenmehl
  • 90 g Zucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • 4 Eigelb
  • 85 g Butter geschmolzen
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Milch zum Bestreichen

Blitz-Heidelbeer Marmelade

  • 250 g Heidelbeeren frisch oder TK
  • 75 g Feinkristallzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Zitronensaft

Anleitungen

Für den Brioche

  • Heidelbeeren in einem tiefen und beschichteten Topf mit 1 EL Wasser auf mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Für 20 min. köcheln lassen und ab und an umrühren. Durch ein Sieb in eine Schüssel streichen und abkühlen lassen.
  • In der lauwarmen Milch den Germ und den TL Zucker auflösen und kurz stehen lassen, bis sich kleine Bläschen bilden.
  • In der Zwischenzeit in einer großen Schüssel oder in der Schüssel der Küchenmaschine Weizenmehl, Zucker und Vanilleschote mischen. Eine Vertiefung in der Mitte formen.
  • In diese Vertiefung kommen Germ-Milch, Eigelb und die geschmolzene Butter.
  • Nun das Ganze in etwa 5-7 min. zu einem Teig verkneten. Währenddessen auch den Heidelbeersirup und das Salz hinzufügen.
  • Den Teig zu einer Kugel formen und in einer leicht gefetteten Schüssel, abgedeckt an einem warmen Ort für eine Stunde gehen lassen oder bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  • Nachdem der Teig aufgegangen ist, eine 28 cm lange Kastenform gut einfetten.
  • Den Teig erneut auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche durchkneten und in 3 Portionen teilen. Diese zu langen Strängen rollen und miteinander verflechten.
  • Diesen Zopf in die Kastenform legen, erneut abdecken und an einem warmen Ort für 30 min. gehen lassen.
  • In der Zwischenzeit den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze (165°C Umluft) vorheizen und den Rost in der Mitte platzieren.
  • Nachdem der Brioche erneut aufgegangen ist mit der Milch bestreichen und für 35-40 min. backen. Danach komplett abkühlen lassen.

Für die Blitz-Heidelbeer Marmelade

  • Die Heidelbeeren gemeinsam mit dem Feinkristallzucker und dem Zitronensaft in einem hohen Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Etwa 5 min. köcheln lassen.
  • Kurz auskühlen lassen, mit einem Pürierstab zerkleinern und wieder auf den Herd stellen.
  • In etwa 16 min. bei mittlerer Hitze einkochen lassen. Dabei aber ständig umrühren, sonst brennt es an. Heiß in saubere Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren.