Oktober Rückblick und Kevin auf der Buchmesse

Oktober Rückblick

Einmal blinzeln und der Oktober ist auch schon wieder vorbei. Viele Dinge sind in diesem Monat passiert – aufregende und neue Ereignisse in meinem Leben. Von herbstlichen Rezepten bis hin zu meinem ersten Besuch auf der Frankfurter Buchmesse, wo ich mein Buch vorgestellt habe. Und um (selbst) diese Erlebnisse nicht zu vergessen, habe ich heute wieder einen kleinen Rückblick für euch parat. Lies weiter

Glutenfreie Mohntorte – Quasi-Premiere

Glutenfreie Mohntorte

Sachen gibt’s, die gibt’s gar nicht. Oder besser: … die gibt’s noch nicht! Aber jetzt schon. Eigentlich war es so nicht geplant, aber nun zeige ich euch den ersten Glutenfreien Kuchen auf meinem Blog, der so nicht geplant war. Und trotzdem will ich ihn nie wieder missen. Er schmeckt einfach fantastisch saftig und das auch noch nach Tagen. Wenn er denn so lange überlebt. Hier kommt sie, die Glutenfreie Mohntorte.Lies weiter

KOKOS FLAN PÂTISSIER – Wo bleibt die Puddinghaut?

Heute habe ich mich wieder einmal mehr an etwas Neues gewagt. Und dank der unzähligen Stoßgebete in Richtung Himmel hat es auch so funktioniert, wie es geplant war. Da ich selbst noch nicht einmal Flan an sich probierte habe, konnte ich auch nicht wissen, wie das Ganze dann bei diesem Kokos Flan Pâtissier in einer Mürbeteigummantelung funktionieren würde. Und? ES HAT!

Lies weiter

BAILEYS SCHOKO MARONEN TÖRTCHEN – lifeisfullofLOVE/#‎maratimm‬

Liebe. Ein ziemlich starkes und gleichzeitig auch wieder unstabiles Wort. Was für die einen ein leicht auszusprechendes Buchstabengebilde ist, ist für die anderen wiederum ein großer Schritt so etwas in den Mund zu nehmen. Liebe kann mit vielen weiteren Worten beschreiben werden, man kann es aber auch bleiben lassen. Viel besser lässt sich Liebe auch einfach durch Taten oder Bilder ausdrücken. Selbst Gesten können einem vermitteln, was Liebe bedeutet. Heute ist es soweit, eine Blogger- und auch Interessenskollegin gibt ihrem liebsten Menschen heute das JA-Wort.

Lies weiter

[Family Sunday] Schwarz-Weiß Torte mit Ribiselgelee – Die Torte macht’s!

Wie kann man eigentlich einen stinknormalen Sonntag zu einem super ‚fancy‘ Sonntag umwandeln? Mit einem einfachen Element würde ich behaupten. Wenn man nämlich mit einer Torte durchs Haus tanzt und diese dann ganz stolz auf die nachmittägliche Kaffeetafel stellt, wird dieser Tag gleich zu etwas besonderem, oder nicht? Mit dieser Torte hier konnte ich auf jeden Fall einen Faulenztag zu einem Besonderen machen.

Lies weiter

[Rezension] Schokoladentorte – Schokomanie ist ansteckend

Wisst ihr was mir letztens aufgefallen ist? Es gibt hier auf dem Blog noch kein Standard-Schokoladentorte Rezept! Welch‘ Schande. Schande über mich. Aber man(n) kann ja nachliefern. Und dann auch noch so ein Mega-Törtchen, das es euch aus den Socken schmeißt. Versprochen. Und zum Schokoladenwunder dazu, gibt es noch einen kleinen Buchtipp von mir. Also doppelt toll.

Lies weiter