Skip to content
Schoko Vanille Erdbeer Cupcakes

[Family Sunday] Schoko-Vanille-Erdbeeren Cupcakes

Hoch die Hände, Wochenende! So lautet mein Motto – obwohl ja schon Sonntag ist. Trotzdem ist für mich erst heute richtig Zeit zum Entspannen. Deswegen hab ich mir schon vorweg ein paar leckere Erdbeeren geschnappt und die auf ein paar Cupcakes gesteckt. Und hier ist das Ergebnis.Schoko Vanille Erdbeer CupcakesDiese Woche war ein klein wenig vollgestopft mit Dingen, die erledigt werden mussten. Aber sagen wir es so: Ich bin jetzt wirklich froh, dass Sonntag ist. Aber ich bin auch überglücklich, dass ich bei meinem Lieblingssupermarkt endlich „anständige“ Erdbeeren gesichtet habe. Was meine ich bloß mit „anständig“? Für mich bedeutet das, dass sie ein richtig dunkles, saftiges Rot haben und auch nicht zu fest sind. Denn aus Erfahrung weiß ich, dass wirklich feste Erdbeeren nur wässrig schmecken. Auch wenn sie hell sind.

Deswegen freue ich mich auch schon, wenn unsere im eigenen Garten endlich so weit sind, dass ich mit meinem Schüsselchen rausgehen kann und fleißig ernten. Sie sind zwar nicht die größten, aber dafür so richtig tief purpurrot und da weiß man wirklich, dass sie nach Erdbeeren schmecken. Es ist eigentlich schwer zu beschreiben, wonach „anständige“ Erdbeeren schmecken. Sie sind einfach um einiges besser.

Schoko Vanille Erdbeer CupcakesAuch wenn ich dann welche im Supermarkt noch kaufen muss, achte ich immer darauf, dass sie wirklich reif sind. Wenn ich dafür ein klein wenig mehr Geld liegen lassen muss, ist das auch nicht so tragisch. So werden sie ja wenigstens gegessen. Aber auch die anderen Erdbeeren werden bei mir nicht diskriminiert. Die verwende ich dann einfach für Smoothies oder als Fruchtpüree.

Es dauert halt noch wirklich ein klein wenig, bis ich frühmorgens schon rausgehen und mir mein Frühstück selber holen kann. Ich rechne mit Mitte Mai und dann ist auch unser Garten so weit. Dann gibt er mir seine herrlich roten Früchtchen und ich ihm ein glückliches und zufriedenes Lächeln zurück. Aber nicht, dass ihr jetzt denkt, dass unser Garten lediglich mit Erdbeeren bepflanzt ist, nein. Wir haben da viele Dinge, wie Kopfsalat, Weißkraut, Karotten, Kartoffeln, Suppengemüse, Kürbisse, Tomaten, Paprika… Jetzt wo ich das alles so aufliste, fällt mir erst auf, wie viel wir da wirklich jedes Jahr hochzüchten.

Schoko Vanille Erdbeer CupcakesDa es aber zum größten Teil die Arbeit und das Hobby meiner Oma ist, steht ihr auch deswegen ein großer Teil des Dankes zu! Immerhin steht sie bereits nachdem der letzte Schnee weg ist, im Garten und fängt an, den Boden zu bearbeiten, damit er wieder fruchtbar wird. Dann wird schon losgepflanzt. Die Paprika- und Tomatenpflanzen zunächst im Haus und wenn sie stark genug sind, wieder ab damit in den Garten. Also so ein Hausgarten kann schon mit ganz schön viel Arbeit verbunden sein.

So, nun verabschiede ich mich aber wieder in den „lazy-sunday“ hinein und mal sehen, was der Tag noch so bringt. Vom Wetter her, könnte ein Spaziergang wirklich gut ins Programm passen. Euch wünsche ich noch einen wundervollen Tag, genießt ihn, und für morgen einen guten Start in die Woche. Wir sehen uns dann am Mittwoch mit einem schokoladigen Wunderwerk wieder. Bis dahin: Tschau!


Schoko-Vanille-Erdbeer Cupcakes

Vorbereitungszeit15 Min.
Back- bzw. Kochzeit15 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Ergibt: 10 Stück

Materials

Cupcakes:

  • 125 g Mehl
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1/4 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 125 g Butter weich
  • 1-2 EL Milch

Topping:

  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Packung Vanille-Cremepulver zB Paradiescreme von Dr.Oetker
  • 2-3 EL Puderzucker
  • 5-6 Erdbeeren

Anleitungen

Für die Cupcakes:

  • Den Backofen auf 190°C Ober- und Unterhitze (170°C Umluft) vorheizen, den Rost in der Mitte platzieren und eine 12er Muffinform mit 10 Papierförmchen auslegen oder gut einfetten.
  • Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Natron, Salz, Zucker und Vanillezucker in eine große Schüssel sieben und gut mischen.
  • Eier und die weiche Butter in kleinen Würfeln dazu geben und solange verrühren, bis eine einheitliche Masse entsteht.
  • Nun zuerst 1 EL Milch unterrühren und wenn der Teig noch zu fest ist, einen weiteren EL hinzufügen.
  • Den Teig auf die vorbereitete Form verteilen und für 15 min. backen. Komplett abkühlen lassen.

Für das Topping:

  • Schlagobers zusammen mit dem Vanille-Cremepulver und dem Puderzucker aufschlagen.
  • In einen Spritzbeutel mit (Stern-)Tülle füllen und auf die Cupcakes dressieren.
  • Mit einer halben (oder ganzen) Erdbeere verzieren.