Erdbeer Quickbread und die erste Hitze

Erdbeer Quickbread

Während einer recht heißen Woche, sollte der Ofen meist aus oder nur ganz kurz bedient werden. Deswegen gibt es heute ganz kurz und knapp ein leckeres Erdbeer Quickbread mit der ersten Ernte aus Omas Garten. Ich weiß nicht woran es liegt, dass diese Beerchen immer ganz besonders lecker schmecken, aber sie sind immer zu schnell weggefuttert. Zumindest konnte ich ein paar davon hierfür retten.Lies weiter

Palatschinken-Torte mit Schokofüllung

Palatschinken-Torte mit Schokofüllung

Wollt ihr eure Mutter am Muttertag mit einem außergewöhnlichen Törtchen überraschen? Dann ist diese Palatschinken-Torte genau das Richtige. Man braucht dafür nur ein paar Zutaten und sie macht schon was her. Und wem die Torte zu viel Arbeit ist, kann auch nur Palatschinken fürs Frühstück machen.Lies weiter

Zitronen Gugelhupf inklusive Grins-Therapie

Habt ihr euch eigentlich schon einmal gefragt, warum man bei etwas Saurem grinsen muss? Nein, das wird keine Biologiestunde, sondern eine Ode an den Zitronen Gugelhupf. Meine Theorie dahinter ist ja, dass einfach der gute Geschmack von Kuchen, der einen glücklich macht und die Mundwinkel nach oben zieht. Wer ist bei einer kleinen Grins-Therapie dabei?Lies weiter

Karotten-Cheesecake für die Ostertafel

Karotten-Cheesecake

Noch auf der Suche nach einem besonderen Kuchen für eure Ostertafel? Dann komme ich mit diesem Karotten-Cheesecake gerade rechtzeitig fürs Wochenende daher. Er lässt sich wirklich gut vorbereiten und damit bleibt euch mehr Zeit für das Essen übrig. Außerdem ist Cheesecake sowieso immer besser, wenn er einen Tag im Kühlschrank durchziehen konnte.Lies weiter

Schokoladen Orangen Gugelhupf – Zu Gast bei Gernekochen

Schokoladen Orangen Gugelhupf

Bevor die „Saison“ sich verabschiedet und wir wieder bis nächsten Winter auf wirklich g’schmackige Orangen warten müssen, möchte ich euch noch diesen leckeren Schokoladen Orangen Gugelhupf zeigen. Damit ihr auch eine Idee habt, was ihr mit den restlichen Orangen machen könnt, außer Saft pressen. Ich muss auch zugeben, dass sie mir als Kuchen viel besser schmecken, wie seht ihr das?Lies weiter