Mini Cherry Pie

Mini Cherry Pies

Oh sweet Cherry Pie! Wie kann man den Rest seiner Kirschen am Besten verarbeiten? Na klar, in diesen kleinen handlichen und überall-mit-hinnehmbaren kleinen Pies, die zwar nicht mit einem Happs im Mund sind, jedoch trotzdem wahnsinnig lecker schmecken und auch optimal für heiße Tage. Früchte wirken da ja immer ein klein wenig erfrischend. Lies weiter

Joghurt Marillen Tarte

Joghurt Marillen Tarte

Man muss die Früchte nehmen, wie sie fallen? Oder waren das eher Feiern? Beides nicht schlecht und bei beiden Sachen würde diese leckere Joghurt Marillen Tarte zum Einsatz kommen. Herrlich erfrischend, leicht und fruchtig-lecker. Die perfekte Backwaren-technische Abkühlung an heißen Tagen. Lasst die Marillen von ihren Bäumen purzeln. Lies weiter

[Rezension] Flan Au Chocolat

Flan au Chocolat

Wie kann man besser in den Sonntag starten, wie wenn weiß, dass im Kühlschrank schon ein mega-schokoladiger Flan wartet? Eigentlich gar nicht besser. Deswegen freue ich mich ja auch schon so darauf, die Tür meines Kühlschranks zu öffnen und voller Begeisterung die Tarteform raus zu heben. Und nicht nur das habe ich heute für euch, sondern auch eine Rezension – wiedereinmal französische Patisserie, die hat es mir eben angetan. Lies weiter

[Bloody Sunday] Blutorangen Galette

Blutorangen Galette

Und wieder steht ein Sonntag mit Blutorangen am Programm. Heute in einer recht einfachen und eigentlich schnellen Form. Schnell ist da eher relativ, die meiste Zeit aber verbringt der Teig aber im Kühlschrank und da müsst ihr ja nichts tun, außer warten. Deswegen kann man es auch als schnell definieren. Was sich noch zuträgt: Es ist meine erste Galette. Wenn ich gewusst hätte, wie einfach das doch ist und wie wenig Zutaten man dafür braucht, hätte es hier schon viel früher welche gegeben.Lies weiter